Thaler Volksbikerennen – 26. April 2014

In Thal war bei den Damen mächtig was los! 14 Startende darunter auch Sarah Koba und Corina Gantenbein.

Somit hiess es: 1 Stunde Kette rechts und hopp! Die Strecke war sehr interessant und abwechslungsreich.

So kamen unsere Teamfahrerinnen nicht ohne Sturz/Ausrutscher durchs Rennen. Und dennoch könnte das

Resümee der beiden – sehr zufrieden und Flop! – unterschiedlicher nicht sein.

Mehr zu Käthys ausführlichem Bericht: