Gian-Andri am Uster Triathlon – 30.08.2015

Exploit zum Saisonabschluss am Uster-Triathlon

 

Am Sonntag nahm ich am „Short Distance“ Triathlon (750-20-5) in Uster Teil. Da es keine Juniorenkategorie gab, musste ich der Hauptklasse AK 14-34 starten, was mich aber zusätzlich motivierte. Das Schwimmen im Greifensee verlief wiederum sehr gut. Auf dem Rad rund um den Greifensee – bei teilweise Gegenverkehr auf dem Radweg!! – konnte ich mächtig Gas geben und ich wurde nur von 2 Athleten überholt. Mit noch guten Beinen machte ich mich auf den 5km Lauf. Ich konnte ein hohes Tempo anlaufen und überholte die beiden vor mir liegenden Athleten nach ca 2km. Ohne Seitenstechen zu Laufen machte einfach Spass!! und ich konnte meine Pace bis in Ziel durchziehen und als erster die Ziellinie überqueren. Jetzt musste ich noch einige Minuten auf das End-Ergebnis warten, da das Rennen in einem Wellenstart erfolgte. Aber schon bald stand fest, dass ich die Kategorie gewonnen hatte und auch in der Overall-Wertung als Sieger fest stand :o)
Das ist natürlich ein Super-Abschluss meiner 2 Triathlon Saison.

>> zur Rangliste: http://services.datasport.com/2015/tri/uster/