Eiger Bike Challenge, 12. August 2018

Dieses Wochenende fand die Eiger Bike Challenge in Grindelwald statt. Mit dem herrlichen Panorama bei top Bedingungen zählt dieser Marathon zu den Highlights der Saison. Das Rennen ist bekannt für die wellige Topografie. Mit einer Distanz von 55km auf 2400hm auf der mittleren Strecke sind wenig flache Passagen zu finden.

 

Rebecca ist um 08.15 Uhr in Grund bei der Männlichenbahn gestartet und fand kurz nach dem Start im langen Aufstieg zur Grossen Scheidegg schnell ins Rennen. Danach konnte sie ihr Tempo gut halten und ohne weiteren Zwischenfälle nach 4h14min die Ziellinie zurück in Grindelwald überqueren. Mit dieser Zeit erreichte sie Overall den 16. und in der Kategorie den 6. Schlussrang.

 

Nächste Station der Garmin Marathon Serie ist der National – Bikemarathon im Engadin.