Stevens Bike Cup Arbon

20. April 2019, Bericht von Marcel Rieser

Bilder: Marcel Rieser und Hubi Müggler

 

Bei schönstem Wetter und trockenem Boden startete ich am Ostersamstag zum 1. Rennen vom Stevens Bike-Cup 2019 in Arbon. Die Strecke mit vielen Richtungsänderungen, schmalen Single Trails zwischen den Bäumen verlangte die volle Konzentration. Wir wurden um 14:01 Uhr zusammen mit den Senioren 1 auf die Strecke geschickt.  Zusammen mit den beiden Fun-Kategorien, die um 14:00 Uhr starteten, waren dann ca. 80 Fahrer auf der engen Strecke unterwegs. Kleine Staus und Behinderungen waren nicht zu vermeiden. Da ich letztes Jahr nicht alle Renen vom Cup gefahren bin musste ich fast von zuhinterst starten, was auf dieser Strecke  ein Nachteil war. Die ersten 2 Runden absolvierte ich problemlos und konnte ein paar Fahrer überholen. In der 3. Runde blieb ich mit dem Lenker an einem Baum hängen und stürzte. Dadurch verlor ich wieder 2 Ränge, die ich bis am Schluss aber wieder gutmachen konnte.

 

Nach 6 Runden überquerte ich die Ziellinie als 12-ter von 21 klassierten. Mit dem Rang bin ich nicht ganz zufrieden obwohl es mir eigentlich gut gelaufen ist.

 

20. April 2019, Bericht von Patrick Heinze

Ostersamstag, trocken und warm. Optimale Bedingungen für den Saisonstart in die Rennsaison 2019. Traditionsgemäss ist die Strecke in Arbon schnell, verwinkelt und flach! Daher konnte nur die Devise sein: schneller Start und sich in keine Stürze verwickeln lassen!

 

Da es 100m nach dem Start bereits den ersten Sturz hinter mir gab, verschaffte es mir bereits ein wenig Luft, der Spitze konnte ich in der ersten Runde einigermassen folgen, musste aber in der zweiten Runde ein wenig Federn lassen. In der 4. Runde überholte mich ein gestürzter Fahrer doch noch, die restlichen Verfolger hielt ich aber auf Distanz. Trotz grossen Bemühungen, konnte ich nach vorne aber nichts mehr ausrichten, 20 Sekunden Rückstand sind eben doch zu viel! Somit reichte es zum 6. Platz, was bei dem grossen Teilnehmerfeld für den Saisonauftakt nicht schlecht ist.

 

Rangliste Arbon