Airstreem – Radhandwerk aus Salzburg

Die Antheringer Karbonschmiede Airstreeem war bis vor ein paar Jahren nur einigen wenigen Sportlern
im Rennrad- und Triathlonbereich bekannt.
Seit ihrer Gründung 2009 haben sich die Salzburger mittlerweile einen Namen auch außerhalb von Österreich gemacht. Erstmals starten heuer auch 6 Airstreeem-Athleten bei Olympia in Rio.

Highend-Materialien, individuelle Zusammenstellung, herausstechendes Design und der persönliche Kontakt zu Endkunden und Händlern sind die Zutaten für den erfolgreichen Aufbau der jungen Marke im Rennrad- und Triathlonbereich. Viele Händler im Sportfachhandel besinnen sich wieder stärker auf regionale Produkte und Marken. Die kurzen Wege und die direkte Erreichbarkeit machen viele Dinge in der täglichen Zusammenarbeit einfacher.
Alle Infos zu Airstreeem findet man unter www.airstreeem.com

20160511_AS_Vesto AG

SUPER TT TEST- http://bikeboard.at/Board/Airstreeem-Super-TT-th218638

 

TRIPLE RACE TEST – http://bikeboard.at/Board/Airstreeem-Triple-EEE-Race-th212406

 

KATALOG/CATALOGUE 2016 –http://www.airstreeem.com/fileadmin/redakteure/downloads/Airstreeemkatalog2016.pdf