Marcel Rieser am Engadin Skimarathon – 8. März 2015

Wie jedes Jahr bin ich als Abschluss der Langlaufsaison am Engadiner Skimarathon gestartet.

Mein Ziel war es, mich wieder für die Elite A zu qualifizieren.
Bei idealen Verhältnissen erfolgte der Start um 08:30 Uhr.
Die ersten 10 km fand ich den Rhythmus nicht und war bei der ersten Zwischenzeit nur auf dem 1193 Zwischenrang.
Ich konnte dann mit der Spitze der Elite B (die 2 Min nach uns gestartet waren) mitlaufen und dieses Tempo halten.
Nach 20 km, bei der 2. Zwischenzeit war ich bereits auf dem 705 Zwischenrang.
Am Ziel war ich mit einer Zeit von 1:58:10 auf Rang 617 .
Die Qualifikation für die Elite A habe ich mit ca. 40 sec. Reserve erreicht.

Engadiner