Die Wettkampfsaison 2017 startete ich wie jedes Jahr mit dem Snow Walk and Run am 8. Januar 2017 in Arosa. Ich nahm wieder die Strecke aufs Weisshorn unter die Füsse. Auf 16.8 km waren 918 Hm zu bewältigen. Dank den Schneefällen der letzten Woche, konnten wir tatsächlich auch auf Schnee laufen! Der Schnee war im unteren Teil recht kompakt, so dass wir gut laufen konnten. Der obere steile Teil war weich und anspruchsvoll wie schon letztes Jahr. Ich konnte die ganze Strecke mein Tempo laufen und hatte keine Probleme. Da ich die Stecke kannte, wusste ich auch, dass es die letzten 2 km nach der 2. Verpflegung in sich hatten (ich brauchte 25 Minuten).
Meine Schlusszeit mit 2:19:20 war rund 15 Min schneller als letztes Jahr. In meiner Altersklasse (ü50) belegte ich den 21. Rang (von 63).
Ich bin mit dem Start in die neue Saison zufrieden und voll motiviert!

 

Marcel Rieser
Rangliste