News

  • Bikekurse mit Ivana und Daniel Woesch Ob für Anfänger oder bereits versierte Biker, an den verschiedenen Bike-Technikkursen mit Ivana und Daniel Woesch lernen Sie viel über die Bewegung mit dem Bike im Gelände. Schliesslich soll biken so richtig Spass machen.

  • Praxistest mit The Trick von X-Bionic

    Vom 12. Mai – 22. Mai kann X-Bionic bei uns getestet werden. Rufen Sie einfach an, und reservieren Sie die Bekleidung.     Dies

  • Vesto am Auffahrtslauf – 25. Mai 2017

    Vesto am Auffahrtslauf mit dabei! Die Vorbereitungen für den 25. Mai laufen auf Hochtouren! Ein stimmiger Anlass – wo man sich noch kennt! Bereits ab Mittag ist im Kybunpark mächtig was los. Und schon bald geben die Läufer auf den verschiedenen Laufstrecken ihr bestes. Anfeuerungen am Streckenrand oder spontanes selber mitlaufen ist immer erlaubt! Hopp, […]

  • Aktion – Bike4Car

    E-Bike Ja oder Nein? Testwochen vom 8. Mai – 31. August 2017 Wieso nicht einmal Elektrovelo fahren? Tauschen Sie dazu „Ihr Auto“ für 1 Woche gegen ein E-Bike ein. Ab jetzt bis Ende August läuft wieder die Bike4Car-Aktion. Während 1 Woche können Sie, lieber Kunde, ein E-Bike testen. Danach fällt Ihnen die Entscheidung, ein E-Bike […]

  • Frauen-Power an den Bike-Days in Solothurn

    Nadja und Käthy starteten an den Bike-Days in Solothurn als letzte Kategorie auf der Strecke die eher einem Acker glich, mit Start und Ziel im Solothurner Schanzengraben. Petrus meinte es nicht gut und es goss aus Kübeln. So war nur schon der Start und die Ausfahrt aus dem Schanzengraben mit der senkrechten Wand eine Challenge. […]

  • Elias beginnt mit der Duathlon Saison: Ein schnelles Rennen

    Am Sonntag, 30. April wagte ich mich bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr ins Abenteuer Duathlon. Da es in der Vorwoche im Gürbetal mit einem 1. Rang in der Kategorie und 27. Overall ziemlich gut gelaufen ist war ich voller Motivation auch hier vorne mitmischen zu können. Im flachen Rheintal angekommen war klar, die […]

  • Erneute Top-Leistungen am Stevens Bike-Cup in Thal

    Bei perfektem Bikewetter wurde der zweite Lauf des Stevens Bikecup in Buechen/Thal ausgetragen, die Strecke war von den vergangenen Schnee- und Regentagen aber ziemlich aufgeweicht und erforderte unseren Teamfahrern alles ab. Käthy, Päz, Marcel und Rudi erreichten alle das Ziel und konnten einen Sieg, eine Silbermedaille und zwei fünfte Plätze einfahren. Aber lest selbst ihre […]

  • Erfolgreiches VESTO-Team am Heimrennen in Arbon

    Rennbericht von Päz: Nachdem in Niederhelfenschwil im März bereits das erste Rennen stattfand, startete nun auch der Ostschweizer Bike-Cup zum ersten Rennen. Da beim ersten Rennen nach überstandener Grippe die Leistung noch überhaupt nicht stimmte, war ich doch gespannt, was meine Form beim ersten richtigen Kräftemessen wert war. Die Strecke liess kein Abwarten zu, vom […]

  • Eggberg Marathon Bad Säckingen

    Bei strahlendem Sonnenschein und angenehm warmen Temperaturen startete ich am letzten Samstag, 8. April in Bad Säckingen zum ersten Bike Marathon der Saison . In den 2 Runden mussten wir 48 km und knapp 1500 Höhenmeter absolvieren. Nach einer Fahrzeit von  2:27.33 beendete ich das Rennen auf dem  8. Rang (von 23) meiner Kategorie. Da […]

  • Ein 3. Rang zum Saisonstart

    Nachdem ich mit dem Engadin Skimarathon am 12. März die Langlaufsaison mit dem 928 Rang  (1:55:08) abgeschlossen habe, bin ich am letzten Sonntag das erste Bike-Rennen in Niederhelfenschwil gefahren. Nach einer Renndauer von etwas mehr als 1 Stunde hatte ich  11 Runden, 22 km und etwas mehr als 600 Höhenmeter abgefahren.   Mit dem 3. […]

  • Newsletter März 2017

    Vesto News März 2017 zum Downloaden   __________________________________________________________________________________________

  • World Masters Klosters – wenn der Wind zum Gegner wird

    Wenn die Master WM der Langläufer in der Schweiz gastiert, da muss man einfach hin. Nach diesem Motto meldete ich mich für die 15km und 10km Skating Rennen an. Am vergangenen Samstag war es dann soweit und der Startschuss fiel. Ein extremer Föhnsturm tobte und liess den Schnee in Klosters schmelzen. 14 Grad zeigte das […]

  • VESTO – Jahresprogramm 2017

    jahresprogramm-2017_web

    Für jeden Geschmack das richtige Velo Grosse Auswahl für Gross und Klein auf 900 m2   >> hier kannst du den Flyer herunterladen! Januar bis Dezember Mittwochsbiken, 19 – 21 Uhr April bis September Montag-Rennvelo-Ausfahrt, 19 – 21 Uhr   24.03.2017 Bike Expo Frühlingsausstellung mit Modeschau, ab 19.00 Uhr 25./26.03.2017 Bike Expo Frühlingsausstellung 22.04.2017 Bike […]

  • Einsiedler Skimarathon 2017

    Wer hätte gedacht, dass Einsiedeln das letzte Rennen im 2016 und das erste Rennen im 2017 wird und dazu noch mit einer ganz anderen Sportausrüstung. Irgendwie stand ich am vergangenen Sonntag ziemlich fehl am Platz am Start zum Einsiedler Skimarathon. Um mich herum alles ultranervöse Langläufer mit dem Ziel die 25km möglichst in einem Affentempo […]

  • Saisonstart 2017: Snow Walk and Run Arosa

    Die Wettkampfsaison 2017 startete ich wie jedes Jahr mit dem Snow Walk and Run am 8. Januar 2017 in Arosa. Ich nahm wieder die Strecke aufs Weisshorn unter die Füsse. Auf 16.8 km waren 918 Hm zu bewältigen. Dank den Schneefällen der letzten Woche, konnten wir tatsächlich auch auf Schnee laufen! Der Schnee war im […]

  • Noch kein passendes Weihnachtsgeschenk?

    Wir helfen Ihnen auf der Suche nach der perfekten Geschenkidee für Ihre Liebsten.   X-Bionic Recovery-Socken Fr. 69.00 X-Bionic Wadenstrumpf Fr. 59.00           Lupine-Lampen ab Fr. 399.00               Garmin Forerunner 35 Sportuhr mit Handgelenkpulsmesser Fr.  219.00               Motorex Putzkübeli […]

  • Adventsverkauf

    Neuheiten und Trends für 2017 – Infos am Adventsverkauf

  • Newsletter November 2016

    Vesto News November 2016 zum Downloaden   __________________________________________________________________________________________

  • Päz am Krapfcup

    Der Herbst ist da!… Somit auch der Krapf-Cup!! Alle Jahr wieder treffen sich die letzten unermüdlichen Biker zu den Trainingsrennen in den Thurgauer Wäldern. 7 Rennen jeweils am Sonntagmorgen. Um 9.30 Uhr ist der Startschuss, das erste Rennen ist mit Massenstart, die folgenden Rennen werden mit Handicap gestartet. Hier zu den Berichten von Päz.

  • Podestplätze zum Abschluss in Einsiedeln

    In Einsiedeln geht für viele Biker die aktuelle Rennsaison zu Ende und so war es auch für Marcel Rieser, Barbara Schoch, Urs Keller, Nadja Fässler, Marco Schär und Käthy Eisenhut. Noch einmal Früh aufstehen, das Rennfeeling aufkommen lassen und sich an die Startlinie stellen. In Einsiedeln besonders schön und eindrücklich, da der Priester vom Kloster […]

  • Käthy Eisenhut und Iris Bechtiger am Swiss Epic 2016

    Im Banne zahlreicher Viertausender und imposanter Gletscher und einem regelrechten Trailrausch – PERSKINDOL SWISS EPIC ein unvergessliches Mountainbike-Erlebnis. Danke ALLEN, die uns in irgendeiner Form unterstützt haben. >> Zu den einzelnen Tagesberichte >> Rangliste  

  • Patrick Heinze am Bike-Cup in Altstätten

    Der Finallauf vom Bike-Cup in Altstätten versprach ein spannendes Rennen. Der 3. Platz in der Gesamtwertung vom Cup war noch zu erreichen. Daher war höchste Konzentration gefordert. Es galt 4 Runden à 4.1km zu absolvieren. Da die Strecke keine technischen Schwierigkeiten bot, entschieden die besseren Beine über Podest oder Leder! Im Verlauf der ersten Runde, […]

  • Marcel Rieser am Bikerennen in Altstätten

    Am letzten Samstag, 17.  September 2016 stand das Cross-Country-Rennen in Altstätten auf dem Programm. Vom Marathon am letzten Sonntag hatte ich mich gut erholt, war bereit und voll motiviert für ein kurzes schnelles Rennen. Auf der gegenüber dem Vorjahr geänderten Strecke (die steilste Rampe fehlte),  mussten wir 4 Runden à ca. 4 km absolvieren . […]

  • Newsletter September

    Vesto News September 2016 zum downloaden ___________________________________________________________________________________________

  • Marcel Rieser am Schwarzwald Bike Marathon in Furtwangen

    Datum:          17. September 2016 Distanz:          90km Höhenmeter: 2300hm Wetter:           perfekt (staubig) Fahrzeit:        3:43:02 Rang:              4 Kat. Senioren 3 (von 93) Overall           47 (von 310) Da ich das erste mal an diesem Rennen startete, musste ich im zweiten  Feld (1 Minute nach dem ersten) starten. Die ersten 20 km konnte ich das hohe Tempo […]

  • Berglauf Hoher Kasten & Switzerland Light Marathon Sarnen

    Alle Jahre wieder, Ende August steht der Berglauf von Brülisau auf den Hohen Kasten auf dem Programm. Wie schon letztes Jahr schien die Sonne prächtig vom Himmel und es war dementsprechend warm. Der Lauf ist 8.3km lang, gespickt mit 873 Höhenmeter. Gleich vom Start an fand ich ein angenehmes Tempo für mich. Ich konnte das […]

  • Marcel Rieser am Bikerennen in Kirchberg SG (Toggenburger-Cup)

    Nachdem ich in letzter Zeit nur an Bike-Marathons und Etappenrennen am Start war, versuchte ich es am Sonntag, 28. August 2016 mal wieder am Cross-Country Rennen in Kirchberg. Das Rennen zählt zum Toggenburger Bike Cup (an dem ich aber nicht auf die Gesamtwertung fahre). Die Distanz Betrug  ca. 20 Kilometer und ca. 600 Höhenmeter verteilt […]

  • Käthy Eisenhut am Nationalpark Marathon, 27. August 2016

    Lest selbst wie es ihr auf der langen Runde von 137km und 4’032hm ergangen ist,… Zum persönlichen Rennbericht

  • Patrick Heinze am Bike Cup in Appenzell

    Am Samstag 20. August fand in Appenzell der 6. Lauf vom Bike-Cup statt. Die Wetterprognose versprach auf den Nachmittag ein Wetterumsturz mit viel Regen! Wie vom Wetterfrosch geplant, pünktlich um 13.30 Uhr setzte der Regen ein und machte die Strecke an mancher Stelle zu einer Rutschpartie. Das Rennen ist eigentlich schnell erzählt, nach einer guten […]

  • Käthy Eisenhut am Heimrennen in Appenzell – 20. August 2016

    Nach einer langen Rennpause von 1.5 Monaten, Urlaub und tollen Trainingseinheiten stand am vergangenen Samstag, 20. August in Appenzell das Bikerennen als schnelle, intensive Einheit auf meinem Tagesprogramm. Das war es dann auch und schon kurz nach dem Startschuss hatte ich die Zunge bei Fuss, keine Chance nur irgendwie dem Feld nach zu kommen, das […]

  • Marcel Rieser am Grand Raid Verbier – Grimentz

    20. August 2016 Höhenmeter: 5’025m Distanz: 125km Wäre das Rennen in Appenzell doch besser gewesen?

  • Dani und Roman am BC Bike Race in Kanada – 5.-13. Juli 2016

    Vorbereitung / 5. Juli 2016 Heute stand Koffer, Gutscheine und übriges Material fassen, abgabe Bike, Haftungsausschlüsse unterschreiben auf dem Programm.   DAY 1 CUMBERLAND – JULY 7TH Nach dem gestrigen transfertag, ist heute morgen um 08.30 der startschuss gefallen. zugegeben, angesichts der kühlen temperatur und des strömenden regens haben sich doch einige geistesblitze ‚richtung badeurlaub auf […]

  • Käthy Eisenhut am Engadin Bike Giro – 1.-3. Juli 2016

    Als letzten Herbst der Engadin Bike Giro als das neue 3-tägige Etappenrennen angekündigt und aus der Taufe gehoben wurde, musste ich nicht lange nachdenken und meldete mich zur Premiere an. Und so freute ich mich als wir letzten Freitagmorgen unsere Reise ins Engadin antraten… Lese hier ihren persönlichen Rennbericht: BikeGiro-Engadin zum herunterladen/öffnen   Weitere Bilder: […]

  • Veränderung bei Vesto

    image001

    Seit bald drei Jahren ist Vesto im Osten der Stadt St. Gallen präsent. Per Ende Juli wird es eine Veränderung in der Geschäftsleitung geben. Unterschiedliche Auffassungen über die zukünftige Ausrichtung von Vesto haben dazu geführt, dass Morena und Marcel Studerus beschlossen haben, sich neu zu orientieren. Sie werden Vesto per Ende Juli 2016 verlassen. Das […]

  • Marcel Rieser am BIKE Four Peaks – 15.-18. Juni 2016

    Mein erster Saisonhöhepunkt war dieses Jahr wieder das Etappenrennen Bike Four Peaks, das dieses Jahr wieder in den Regionen Salzburgerland und Tirol ausgetragen wurde. Bike Four Peaks heisst: 4 Tage, 4 Etappen, 206 Kilometer, 8145 Höhenmeter, abwechslungsreiche Strecken, viele Trails und (man staune) täglich Sonnenschein ! Mein Ziel war es wieder unter die ersten 10 […]

  • 6-, 12-, oder 24-Std-Rennen – ein Erlebnis???

    Gemäss Päz für ALLE!? Ob dies stimmt? Entscheide selbst.

  • LEVO – Das überlegene Elektro-MTB von Specialized

    Pushe dein Limit oder geniesse entspannt den Berg. Ob technisch versierter Trail-Biker oder Tourenfahrer: Das Turbo Levo von Specialized beflügelt dich mit innovativer Technik und einzigartigen Fahrqualitäten. Lass dich von einer neuen Dimension des Mountainbikens begeistern!   LEVO – ist natürlich bei Vesto AG erhältlich.   https://www.specialized.com/ch/de/bikes/mountain/turbo-levo

  • Patrick Heinze am Bike-Cup Lumbrain – 19. Juni 2016

    Nach diversen Cross-Country-Rennen stand nun der erste Marathon (42.7km, 1750Hm)auf dem Programm. Die Wetterprognosen versprachen wie immer in den letzten Wochen Regen und Kälte! Die Regenschleusen blieben glücklicherweise den ganzen Tag geschlossen, womit wir uns nur noch mit den eher kühlen (8°)Temperaturen herumschlagen mussten. Um 9.00 erfolgt der Startschuss und die ersten 800 Höhenmeter konnten […]

  • Patrick Heinze am EKZ-Cup Andwil – 12. Juni 2016

    Am 12. Juni fand in Andwil das EKZ-Cup Bike-Rennen wieder einmal unter denkbar schlechten Bedingungen statt. Da ich Mitglied vom RMC Gossau bin, ist die Mitarbeit am Anlass natürlich Pflicht. Am Vortag bei dem Einrichten der Strecke regnete es in Strömen, die Streckenführung passten wir daher an einigen Orten dem „Pflotsch“ an. Am Renntag hatten […]

  • Patrick Heinze am Bike-Cup Savognin – 28. Mai 2016

    Bei wunderbaren Bedingungen fand am 28.5. der Bike-Cup in Savognin statt. Dabei waren 5 Runden mit einer Totaldistanz von 17.5 km zu absolvieren. Die nicht allzu anspruchsvolle Strecke versprach ein schnelles Rennen. Zwei gemeine Aufstiege und eine Singletrail mit dem nötigen Wasser und Dreck, damit Mensch und Maschine auch so richtige dreckig wurden. Vom Start […]

  • Erika am Frauenfelder Triathlon – 29. Mai 2016

    Speck mit Sternzeichen Fisch # 1. Triathlon …schnell war klar, dass ich meinem Sternzeichen keine Ehre erweise, zurück denkend, sind es etwa fünf Jahre, genau genommen 2011 am Gigathlon, als ich meiner „Schwimmkarriere“ den Rücken zu kehrte 😉 Mit einem Juchzer verliess ich das angenehm warme Wasser, mit grosser Vorfreude auf die Velostrecke und das […]

  • PäZ am Swiss Bike Cup in Solothurn – 22. Mai 2016

    Hier der persönlicher Bericht von PäZ: Am Sonntag fand das Bikerennen in Solothurn im Rahmen der Bike-Days statt. Was für mich mein erstes Rennen in den Vesto-Farben war. Das Rennen bedeutet: 4x durch den Schanzengraben der mit hunderten von Zuschauern gesäumt ist, 4x die steilen Rampen in den Wald hoch sowie 4x über die flachen […]

  • Airstreem – Radhandwerk aus Salzburg

    Die Antheringer Karbonschmiede Airstreeem war bis vor ein paar Jahren nur einigen wenigen Sportlern im Rennrad- und Triathlonbereich bekannt. Seit ihrer Gründung 2009 haben sich die Salzburger mittlerweile einen Namen auch außerhalb von Österreich gemacht. Erstmals starten heuer auch 6 Airstreeem-Athleten bei Olympia in Rio. Highend-Materialien, individuelle Zusammenstellung, herausstechendes Design und der persönliche Kontakt zu Endkunden und Händlern sind die Zutaten […]

  • Marcel am Toggenburger Bike Cup „ufs-Hörnli“ – 14. Mai 2016

    Das Bergrennen  „Ufs Hörnli“ mit Start in Oberwangen war dieses Jahr das erste Rennen vom Toggenburger Bike Cup. Distanz 11.7 km und 770 Höhenmeter. Pünktlich zum Start begann es wieder zu Regnen,  was aber bei einem Bergrennen nicht zu tragisch ist. Nach dem Massenstart ging es sofort recht steil bergauf. Den anschliessenden welligen Trail  konnte ich […]

  • Käthy und Marcel am Bikemarathon in Singen – 8. Mai 2016

    Hier der persönlicher Bericht von Marcel: Bei perfekten Verhältnissen startete ich am letzten Sonntag am Bikemarathon in Singen. Die 79km und 2000 hm waren auf einer grossen und einer kleinen Runde zu fahren. Ich startete aus einer der vordersten Positionen und konnte so dem Gerangel auf den ersten Kilometer etwas ausweichen. Im ersten Aufstieg zog […]

  • Hier der persönliche Bericht von Käthy: Jedes Jahr zählt Singen zu einem der ersten längeren Rennen im Rennkalender und obwohl mir die schnelle Strecke, mit den vielen Richtungsänderungen, Rhythmuswechseln, dem Wind und den vielen Flachpassagen auf Schotterstrassen nicht besonders liegt, stand ich immer an der Startlinie. Dieses Jahr startete ich auf der Mitteldistanz, den 49km […]

  • Nadja an ihrem 1. Duathlon in Zofingen – 8. Mai 2016

    Nadja und der erste Duathlon: Gleich zwei Tage später ging es weiter und ich versuchte mein Glück in einer neuen Sportart. Der Duathlon in Zofingen stand auf dem Programm. Alles war noch neu für mich, vor allem die Wechselzone machte mir am meisten zu Schaffen. Aber Übung macht den Meister. Noch etwas angeschlagen vom Auffahrtslauf […]

  • Newsletter – Mai 2016

    Geschätzter Vesto Kunde, liebe Freunde und Familien   hier die Aktuellsten Bike-Kurse / Praxistests / Anlässe… Kinder-Bike-Kurs von 8 bis 14 Jahren Samstag, 28. Mai 2016 http://www.vesto.ch/basic-fahrtechnik-kurs-fuer-kinder/     Fahrtechnik-Basic für Erwachsene Samstag, 28. Mai 2016 http://www.vesto.ch/bikekurs/     Trailtechnik-Fortgeschrittene für Erwachsene Sonntag, 29. Mai 2016 oder Sonntag, 17. Juli 2016 http://www.vesto.ch/bikekurs-trailtechnik-fuer-fortgeschrittene/     Säntis […]

  • Nadja am Auffahrtslauf – 5. Mai 2016

    ihr persönlicher Bericht zum Auffahrtslauf: Am Auffahrtslauf startete ich in neuen Teamfarben in die Saison 2016. Ich absolvierte den 10km Lauf. Das Wetter könnte für mich nicht besser sein, sonnig und nicht zu warm. Schnell fand ich in meinem Rhythmus zurecht und konnte so konstant das Tempo halten. Am Schluss belegte ich den 19. Schlussrang […]

  • Aktion Bike4Car

    E-Bike Ja oder Nein? Testwochen vom 2. Mai – 30. September 2016 Wieso nicht einmal Elektrovelo fahren? Tauschen Sie dazu „Ihr Auto“ für 2 Wochen gegen ein E-Bike ein. Ab jetzt bis Ende September läuft wieder die Bike4Car-Aktion. Während 2 Wochen können Sie, lieber Kunde, ein E-Bike Gratis testen. Danach fällt Ihnen die Entscheidung, ein E-Bike […]

  • Käthy am Bikerennen in Thal – 30. April 2016

    In Thal viel Rennhärte gesammelt! Die neue Streckenführung in Thal machte das Rennen noch selektiver als in den vergangenen Austragungen und verlangte von mir alles ab. Den 3.5 km langen Rundkurs mit knapp 200 Höhenmetern mussten wir viermal umrunden und die Runde mit den knackig steilen Anstiegen im Bärlocher-Steinbruch hatte es in sich. Meine Beine […]

  • Nando und Gian-Andri an der Duathlon SM in Marbach – 24. April 2016

    Persönlicher Bericht von Nando: Die SM war der erste Ernstkampf in diesem Jahr und so war die Nervosität doch deutlich spürbar. Um 13:30 ging es dann – bei Regen und Schnee – an den Start. Mit dem Startschuss wurde auch das Wetter etwas besser. Auf den ersten 4km nahm ich mir vor, mich von den […]

  • Käthy am Swiss Bike Cup Buchs SG – 14. April 2016

    Besser als jedes Training!   Es kündigte sich ein richtiges Schlammrennen an, regnete es doch bis weit nach dem Mittag und bei mir machte sich der einte oder andere Gedanke breit, wie sich die Strecke wohl verhalten würde? Doch es kam alles ganz anders! Der Föhn blies heftig und es war mit über 20 Grad […]

  • Erfolgreiche Premiere unserer Modenschau vom 18. März 2016

    Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Besuchern! Es war ein gelungener und schöner Abend. Hier einige Impressionen:   Und das waren unsere glücklichen Gewinner beim Wettbewerb. Wir gratulieren herzlich! Hampi, Karin, Fabrice, Jérôme und Susanne.  

  • Bikekurs: Fahrtechnik Basic am 28. Mai 2016

    >> hier kannst du den Flyer herunterladen!   Fahrrad Beherrschung, richtiges Bremsen, Antreten am Berg, kleine Hindernisse überwinden, sicher über Wurzeln fahren, Kurventechnik, richtiges Pedalen und vieles mehr… ____________________________________ Treffpunkt: Vesto AG, Rorschacherstrasse 290, 9016 St. Gallen Zeit: 8.00 bis ca. 12.00 Uhr Kurs: Samstag, 28. Mai 2016 Kosten: Fr. 99.– Teilnehmerzahl: Max. 10 Teilnehmer/innen Leistungen: professionelle Betreuung Anforderungen: keine […]

  • Bikekurs: Trailtechnik für Fortgeschrittene am 21. Mai 2016

    >> hier kannst du den Flyer herunterladen!   Bikecheck, Zentralposition, Balance, Kurventechniken (Spitzkehre), Steilpassagen, anspruchsvolle Singletrails Ziel: Entwicklung der Fähigkeiten den Schwierigkeitsgrad S2 zu beherrschen. Im Schwierigkeits- grad 2 muss man mit grösseren Wurzeln und Steinen rechnen. Der Boden ist häufig nicht verfestigt. Stufen und flache Treppen sind zu erwarten. Oftmals kommen enge Kurven vor, […]

  • Newsletter März 2016

    lieber Vesto Kunde liebe Freunde und Familien   Mit dem Motto: Vesto für die ganze Familie   starten wir mit Herzblut für das Velofahren in die neue Saison. Vom praktischen Kindervelo über das flotte Citybike bis hin zum schnittigen Triathlon-Velo ist alles mit dabei, was Ihnen und Ihren Liebsten unvergessliche Raderlebnisse garantiert. Da zur perfekten […]

  • Basic Fahrtechnik Kurs für Kinder am 28. Mai 2016

    Basic Fahrtechnik Kurs – Grundtechniken Kinder 8- 14 Jahre Fahrrad Beherrschung, richtiges Bremsen, Antreten am Berg, kleine Hindernisse überwinden, sicher über Wurzeln fahren, Kurventechnik, richtiges Pedalen und vieles mehr…   Treffpunkt: Vesto AG, Rorschacherstrasse 290, 9016 St. Gallen Zeit: 13.30 – ca. 16.30 Uhr Kurs 1: Samstag, 28. Mai 2016 Kosten: Fr. 59.— Leistungen: Max. […]

  • Lauf- und Triathlonkurse 2016

    Einsteigerkurs Laufsport Ziel: 5 oder 10 km Wettkampf, Auffahrtslauf / Mörschwiler Dorflauf 16.2 Km (Wettkämpfe sind Fakultativ) Voraussetzung: keine Spezielle, man sollte aber medizinisch in der Lage sein uneingeschränkt Ausdauersport zu betreiben Zeitaufwand: 3 – 5 Stunden pro Woche Zeitraum: ab Montag, 14. März / Termine a 1 Std. verteilt auf 14 Wochen Auffahrtslauf 5. Mai / […]

  • Marcel Rieser am Swiss Snow Walk&Run in Arosa – 9. Januar 2016

    Marcel Rieser am Swiss Snow Walk&Run in Arosa Hier sein persönlicher Rennbericht: Wie im letzten Jahr startete ich auch dieses Jahr wieder am Swiss Snow Walk&Run in Arosa. Dieses Jahr startete ich auf der neuen Strecke von Arosa aufs Weisshorn. Die Distanz betrug 16.8km und es waren 918 Höhenmeter zu absolvieren. Da kein Gepäcktransport an […]

  • Saisonabschluss von Gian-Andri und Nando – 21.11.2015

    Gian-Andri und Nando absolvierten letztes Wochenende ihre letzten Wettkämpfe dieser Saison. Gian-Andri startete am 24-h Schwimmen in Triesen und Nando am Frauenfelder. Persönlicher Bericht von Nando: Nach einer (erneuten) Entzündung, durch die ich erst eine Woche vor dem Wettkampf wieder trainieren konnte, nahm ich mir nicht besonders viel vor. Doch mit dem Startschuss ging es […]

  • Nando und Gian-Andri am Halbmarathon in Ascona/Locarno – 18.10.2015

    Nando und Gian-Andri am Halbmarathon in Ascona-Locarno am Sonntag, 18.10.2015 Persönlicher Bericht von Nando: Nach den 1:18:30 an der SM hatte ich mir eine Zeit möglichst nahe an 1:17:00 vorgenommen. Kurz nach 10 Uhr ging es auf die 21.1 km lange Strecke. Vorne ging eine 5er-Gruppe, ich hängte mich dahinter an einen Junioren aus meiner […]

  • Erika am Iron Bike Race Einsiedeln – 27.09.2015

    Das Grande Finale von Erika am Iron Bike Race Einsiedeln über die Strecke von 77km vom 27.09.2015 Anbei ihr persönlicher Bericht: Wenn am Morgen um Fünf der Wecker klingelt, dann geht’s los, und die Uhr tickt, bis der letzte Startschuss dieser Saison fällt. Die Freude ist gross und der Respekt noch grösser. Mit ACDC Musik […]

  • Hansruedi am Iron Bike Race Einsiedeln – 27.09.2015

    Hansruedi am Iron Bike Race Einsiedeln über die Strecke von 77km vom 27.09.2015 Anbei kurz und bündig seine persönlichen Eindrücke: Die nass-kalte Witterung fühlte sich am Start ziemlich unangenehm an. Die Kälte war dann jedoch nach der ersten Steigung kein Thema mehr… Gerne hätte ich auf dem sägezahnartigen Streckenprofil meinen Rhythmus gefunden! Leider gelang mir […]

  • Daniel und Marcel am Tuttwiler Bike Race – 26. September 2015

    Daniel und Marcel am Tuttwiler Bike Race vom 26. September 2015 Persönlicher Bericht von Daniel: Das letzte Rennen zum Toggenburger Bike Cup fand das erste Mal am Tuttwiler Bike Race statt. Das Rennen ging über 4 Runden bei recht idealen Bedingungen. Nach dem üblichen Massenstart ging es in der ersten Runde zuerst einige 100 Meter […]

  • Felix am Ironman 70.3 in Pula/Kroatien – 20. September 2015

    Schöner Saisonabschluss für Felix am Ironman 70.3 in Pula Persönlicher Bericht von Felix: Mein erster Triathlon im Ausland führte mich nach Pula in Kroatien, idyllisch am Südende der Halbinsel Istrien gelegen. Die Zeichen standen gut das Wetter versprach etwas kühler zu werden, was für den Wettkampftag etwa 24 Grad bedeutete. Der Wetterbericht sagte jedoch Windböen von […]

  • Altstätter Städtlilauf und Greifenseelauf von Nando – 12./19.09.2015

    Nando absolvierte in den letzten Wochen gleich zwei Läufe. Den Altstätter Städtlilauf und Halbmarathon Schweizermeisterschaften Greifensee Persönlicher Bericht von Nando: Am 12. September konnte ich das erste Mal seit knapp zwei Monaten wieder einen Ernstkampf bestreiten. In Altstätten ging es über 5 Kilometer aber hauptsächlich darum, etwas Selbstvertrauen für die folgende SM zu tanken und […]

  • Daniel siegt an der Challenge Almere – 12.09.2015

    Daniel holte sich seinen ersten Kategoriensieg (und 18. overall) auf der flachen und windigen Strecke von Almere in Holland. Trotz seiner vorangehenden Erkältung und weiteren, nicht unüblichen ;o), Missgeschicken konnte er ein schnelles Rennen zeigen.  Top!   >> und hier gehts zu seinem Rennbericht  

  • Marcel am Stevens Bike Cup Ostschweiz in Savognin – 05.09.2015

    Seine persönliche Berichterstattung:   „Am Samstag 05.09.15 startete ich am letzten Rennen vom Stevens Bike Cup Ostschweiz in Savognin. Um punkten zu können, musste ich mindestens auf den 3. Rang fahren. Die Verhältnisse waren ähnlich wie beim ersten Rennen vom Cup in Arbon, regnerisch, kalt und schlammig. Es waren 5 Runden zu absolvieren. Während dem […]

  • Gian-Andri am Uster Triathlon – 30.08.2015

    Exploit zum Saisonabschluss am Uster-Triathlon   Am Sonntag nahm ich am „Short Distance“ Triathlon (750-20-5) in Uster Teil. Da es keine Juniorenkategorie gab, musste ich der Hauptklasse AK 14-34 starten, was mich aber zusätzlich motivierte. Das Schwimmen im Greifensee verlief wiederum sehr gut. Auf dem Rad rund um den Greifensee – bei teilweise Gegenverkehr auf […]

  • Daniel Ott am Toggenburger Bike Cup, Kirchberg – 30.08.2015

    Hier der Rennbericht von Daniel Ott zum Rennen vom Sonntag, 30.08.2015: „Das vierte Rennen im Rahmen des Toggenburger Bike Cup fand in Kirchberg statt. Diesmal war der Start für die 8 Runden bereits am Vormittag um 09:30 Uhr. Dies kam uns etwas entgegen, da ja für diesen Sonntag hohe Temperaturen angesagt waren. Die Strecke war […]

  • Hansruedi am Nationalpark Bike-Marathon – 29.08.2015

    Auch Hansruedi startete an diesem herrlichen Sonntag am wunderschönen Nationalpark Bike-Marathon. Hier könnt ihr seinen Erlebnisbericht lesen/downloaden: >> 2015.08.30 Rennbereicht Nationalpark Bike-Marathon   http://www.bike-marathon.com/

  • Erika am Nationalpark Bike-Marathon – 29.08.2015

    An diesem Wochenende waren wieder einige am Nationalpark Bike-Marathon in Scuol unterwegs. Dies ist ein herrliches Rennen. Rein schon der Landschaft wegen.   Erika fuhr die Strecke „Jauer“ über 103km und siegte souverän in ihrer Kategorie. Hier könnt ihr ihren kurzen Rennbericht dazu öffnen und lesen: >> Bericht Erika: An Tagen wie diesen   http://www.bike-marathon.com/

  • Rennbericht Tortour 2015 von Daniel und Corina

    Es ist soweit. Ihr Rennbericht ist geschrieben. Unterhaltsam und lesenswert 😮   Über diesen Link könnt ihr das PDF öffnen und lesen: >> Rennbericht TORTOUR 2015 Vesto Tri Team   Viel Spass!      

  • Marcel am Nationalpark Bike-Marathon – 29.08.2015

    Und auch unser „Gaba“ startete an diesem herrlichen Sonntag am wunderschönen Nationalpark Bike-Marathon. Hier könnt ihr seinen Erlebnisbericht lesen: >> http://wasisch.jimdo.com/blog/   http://www.bike-marathon.com/

  • Bike Race Appenzell – 22. August 2015

    Marcel Rieser am Bike Race Appenzell Der ernüchternde Rennbericht von Marcel. „Ein Rennen zum vergessen“ Am Samstag startete ich am Bikerace in Appenzell das zu Stevens Bike Cup Ostschweiz zählt. Da Rennen fand bei idealen Verhältnissen statt. Mir lief es alles andere als ideal. Ich fuhr schlecht runter und kam aufwärts nicht recht vom Fleck. […]

  • News von Nando und Gian-Andri – 20.08.2015

    Update von Gian-Andri => Schaffhauser Triathlon und Rhyathlon News zu Nando Leider ist Nando seit Ende Juli verletzt (Entzündung des Sesam-Bein am rechten Fuss) und kann zur Zeit nur Schwimmen und Aqua-Jogging machen. 8. August 2015 Schaffhauser Triathlon (2.1/31.6/7.6) Das Schwimmen im Rhein (2.1km mit Strömung) war sehr speziell und ich kam nach gut 15 […]

  • Tortour Switzerland vom 13. – 16. August 2015

    Die TORTOUR ist das mehrtägiges Non-Stop-Radrennen durch die Schweiz. 1’000 km und über 14’000 Höhenmeter galt es zu überwinden. Daniel und Corina haben in der Kategorie „2er-Team Mixed“ erfolgreich daran teilgenommen und erreichten einen sensationellen 3. Rang. Und damit immer noch schneller als das Siegerteam der Kategorie „2er-Team Männer“. Mit im Gepäck das Beste Betreuerteam! Nur dank Ihnen konnten die […]

  • Eiger Bike Challenge in Grindelwald – 16. August 2015

    Erika verteidigt Ihr Leadertrikot grandios! Eiger Bike – yes, i did it again! Hammer hartes Kämpfen am Eiger Bike in Grindelwald. Als wir dann von Kopf bis Fuss durchnässt waren, erst dann ging es richtig los auf die 55km mit 2500hm Runde. Die Verteidigung meines Leadertrikots stand im Vordergrund. Wenn bei km 47ig, kurz vor […]

  • Schwellbrunner Bike Marathon – 8. August 2015

    Bericht von Marcel Gabathuler am Schwellbrunner Bike Marathon:   „diesen sommer konnte man wahrlich nicht über das wetter klagen. viel sonne und warme (manchmal fast zu warme) temperaturen liessen die langen hosen und regenjacken im kleiderschrank schmoren. letzten samstag, am schwellbrunn bike marathon war wieder solch ein traumwetter! da gegen mittag um die 30 grad […]

  • Bike Marathon Lumnezia Obersaxen 2015 – 2. August 2015

    Marcel am Bike Marathon Lumnezia Obersaxen Bericht von Marcel Rieser: „Bei idealem Bikewetter startete ich am letzten Sonntag am Bike-Marathon in Lumbrein (40km / 1600 hm). Das Rennen zählt zum Stevens Bike Cup Ostschweiz. Im ersten langen Aufstieg musste ich den späteren Sieger Mathias Arpagaus ziehen lassen, sein Tempo war für mich zu hoch. Mit […]

  • Kurzes Ende am BIKE Transalp – vom 19. – 25. Juli 2015

    Craft BIKE Transalp powered by Sigma 2015 vom 19. – 25. Juli 2015 Das härteste Mountainbike-Etappenrennen über die Alpen! www.bike-transalp.de Eigentlich wollte Marcel Rieser mit seinem Kollegen bei diesem spektakulären Rennen teilnehmen. Doch bereits auf der ersten Etappe stürtzte sein Teampartner unglücklich. Dafür erschien sein Sturzbild im Bike Magazin…

  • Felix am Genfer Triathlon – 26. Juli 2015

    Felix startete am letzten Wochenende an der Triathlon Europameisterschaft in Genf.   Sein Rennbericht: Letzten Frühling in Stettfurt habe ich die EM Limite für die ETU EM in Genf geknackt. Da ich unsicher war wie viele Gelegenheiten es gibt, bei einer Heim-EM zu starten habe ich die Chance gepackt und mich angemeldet. Am letzten Samstag […]

  • Züri Triathlon – 18. Juli 2015

    Einen Tag vor dem IRONMAN fand am Samstag in Zürich ein Triathlon über die Short Distanz statt, an welchem unsere beiden Youngster Gian-Andri und Nando teilnahmen.   Rennbericht Gian-Andri: Die Tage vor dem Rennen waren heiss und trocken. Der Zürichsee erwärmte sich auf fast 25 Grad, was zur Folge hatte, dass die 500 Meter ohne […]

  • Krone Bike Race – 18. Juli 2015

    Marcel am Krone Bike Race in St. Vigil (Dolomiten) über 76km und 3330hm   „sackstreng und hammerstrecke, so könnte man das krone bike race umschreiben“   Aber lest selbst seinen Bericht dazu auf seiner Homepage:   http://wasisch.jimdo.com/blog/  

  • Daniel an der Langdistanz Challenge Roth – 12. Juli 2015

    Bereits zum zweiten Mal absolvierte Daniel die Challenge Roth in Deutschland. Der wohl grösste und bekannteste Triathlonevent nach Hawaii. 3.8km Schwimmen + 180km Radfahren + 42.2 Laufen – und er hat’s gut gemacht! Daniel’s Rennbericht zum downloaden/lesen: >> Rennbericht Challenge Roth, Deutschland vom 12. Juli 2015

  • Törsch am Gigathlon vom 10. – 12. Juli 2015

    „Törsch“ aus unserem MTB-Team absolvierte den diesjährigen Gigathlon als Single-Athlet. Kurzer Kommentar und Rückblick aus seiner Sicht:   „…mit Freude und Stolz kehrte ich am Sonntagabend von Aarau nach St. Gallen zurück, der Gigathlon ist zu Ende, das zurück schauen und die Erinnerungen bleiben. Es war ein riesen Erlebnis als Single Athlet an den Start gehen […]

  • News von Nando und Gian-Andri – 04.07.2015

    Update von Nando und Gian-Andri => Aquathlon Arbon, Dorflauf Mörschwil, “Bergrennen uf da Töni” und Triathlon Märwil 17.6.2015 Aquathlon Arbon Während Nando sich auf der Matura-Reise auf Mallorca erholte, nahm Gian-Andri am Aquathlon in Arbon teil. Nach einem guten Rennen wurde er in der Hauptklasse zweiter hinter Dominik Rechsteiner. Als Preis gab es einen Gutschein […]

  • Bike-Rennen in Mosnang – 27.06.2015

    Dani und Marcel am TBC Mosnang Bericht von Dani Ott: „Das dritte Rennen zum Toggenburger Bike Cup fand letzten Samstag, 27.06.2015 im Rahmen des Run / Bike Mosnang statt. Diesmal war das Rennen auf einer Rundstrecke von 3.4 Km pro Runde. Wie immer bei diesen Rennen ging es nach dem Massenstart gleich von Null auf […]

  • BIKE Four Peaks – 17. bis 20. Juni 2015

    Erika, Käthy, Barbara und Marcel Rieser starteten am mehrtägigen Bikeevent Four Peaks. Es war für sie ein tolles Erlebnis und Erika landete auf dem Podest!   Lest selbst ihre Berichte dazu: >> Bericht allgemein >> Bericht Marcel Rieser   Informationen zum Rennen: www.bike-fourpeaks.de  

  • Säntis Clässic – 7. Juni 2015

    Auch dieses Jahr sausten wieder einige gemeinsam an der Säntis Clässic die Schwägalp hoch und auf der anderen Seite wieder runter. Hier die tollen Bilder!

  • Elsa Bike Trophy, Estavayer-le-Lac – 14. Juni 2015

    Erika’s Bericht zum Rennen: Das Erste von Sechs, der Swissbikemarathon-Serie ist geschafft. Heiss ging es in den ersten Aufstieg, wenn man bei diesem Rennen nicht am Hinterrad der Gegnerinnen bleiben kann, so ist der Zug abgefahren. Eine wunderbare Rennstrecke, welche kurze, saftige Anstiege hat, Flachstücke zum kräftig pedalieren und Abfahrten welche schnell und flowig sind. […]

  • Stevens Bike Cup Ostschweiz in Altstätten – 14. Juni 2015

    Rennbericht Marcel Rieser: Am Sonntag 14.6.15 startete ich am 4. Rennen vom Stevens Bike Cup Ostschweiz in Altstätten. Die Strecke in Altstätten hat kurze, steile Anstiege dafür wenig technische Abschnitte. Wir mussten 4 Runden absolvieren. Nachdem ich 2 Wochen wegen Rückenproblemen (Sturzfolge) nicht trainieren konnte, war ich gespannt was für ein Resultat noch möglich war. […]

  • Alpen Challenge Bludenz – 3. bis 7. Juni 2015

    Hansruedi Manser an der Alpen Challenge Bludenz vom 3. bis 7. Juni 2015 „Die diesjährige Austragung der Alpenchallenge war von der Hitze geprägt. Während der 4 Etappen herrschten im Mittel Temperaturen von 27…30 °C. Da der Frühsommer in unseren Breitengraden nicht gerade tropisch verlaufen ist, war es für mich eine extreme Herausforderung mit diesen sommerlichen […]

  • Ironmännli Lustenau – 31. Mai 2015

    Trotz „Pleiten, Pech und Pannen“ ausgezeichnete 3. Ränge  für Nando und Gian-Andri Rennbericht Gian-Andri: Bei strahlendem Sonnenschein ging es für mich um Punkt 11:00.20 Uhr los. Beim Ironmännli startet man einzeln – nacheinander – in einem Intervall von 20 Sekunden. Ich kam nicht in einen guten Rhythmus beim Schwimmen, wusste nicht ob ich zu schnell […]

  • Frauenfelder Triathlon – 31. Mai 2015

    Daniel und Felix am Frauenfelder Triathlon. Es wurde mit „harten Bandagen“ gekämpft und im Ziel trotzdem noch gelächelt! Felix erwischte keinen Glanztag und musste das Rennen vorzeitig beenden. Daniel stürzte kurz vor der Wechselzone unglücklich mit dem Rad, entschied sich aber trotzdem für die abschliessenden 7.2km zu Fuss und einen „schmerzverzerrten“ Zieleinlauf.     www.triathlon-frauenfeld.ch […]

  • Toggenburger Bike-Cup „Ufs Hörnli“ – 23. Mai 2015

    Rennbericht Dani Ott: Beim zweiten Rennen zum Toggenburger Bike Cup war bereits das nächste Bergrennen von Oberwangen „ufs Hörnli“ angesagt. Distanz: 11.7 km und 770 Höhenmeter. Nach dem Massenstart in Oberwangen ging es gleich bergauf, anschliessend über Trails nach Fischingen. Dann begann der lange Anstieg mit zwei Unterbrüchen „ufs Hörnli“. Dieser war teils mit steilen […]

  • Bikerennen Kreuzegg Classic – 16. Mai 2015

    Rennbericht Dani: Am Samstag, 16. Mai 2015 war der Start für den diesjährigen Toggenburger Bike Cup. Es ging los mit der Kreuzegg Classic, einem Bergrennen von Bütschwil auf die Kreuzegg, zirka 15 km und 850 Höhenmeter. Mit einem Massenstart von rund 150 Bikern ging das Rennen los. Ich kam einigermassen gut weg, wusste aber überhaupt […]

  • Duathlon Schweizermeisterschaft in Zofingen – 17. Mai 2015

    Gold- und “Leder”-Medaille bei der Duathlon SM in Zofingen für Nando und Gian-Andri Rennbericht Gian-Andri: Bei schönem Wetter und angenehmen Temperaturen fand die Schweizermeisterschaft im Duathlon in Zofingen statt. Wie gewohnt, machte ich mich auf den Weg mein Velo in die Wechselzone einzuchecken. Doch dies ging diesmal nicht so leicht. Mein Tri-Lenker war nicht regelkonform […]

  • Bike Marathon D-Singen – 10. Mai 2015

    Rennbericht Hansruedi Manser: Die Startaufstellung in Singen ist wirklich eine Geschichte für sich. Um einen guten Startplatz zu ergattern muss man sich gut und gerne 40 bis 50 Minuten vor dem Start einreihen. Dies schafften Marcel G. und ich leider nicht. Infolgedessen durften wir von ziemlich weit hinten starten und hatten also etwas an Boden […]

  • Bike Marathon D-Singen – 10. Mai 2015

    Marcel Rieser am Bike Marathon Singen Distanz: 80 km/2050 Höhenmeter Wetter: Endlich mal an einem Rennen sonnig und warm Streckenverhältnisse: mehrheitlich trocken Ziel: Top ten Fahrzeit : 03:26:08 Resultat: 2. Rang Herren Master 3 (Overall 55)

  • Ironman 70.3 Pays d’Aix – 3. Mai 2015

    Am Wochenende starteten Corina und Daniel am Halbironman in Aix en Provence, Frankreich. Corina gelang ein hervorragender 4. Platz obwohl sowohl die Vorbereitung und auch das Rennen nicht optimal verliefen. Da ist noch Potential und das ist doch auch erfreulich! Das gleiche gilt für mich (Daniel). Mit Platz 32 in der Altersklasse (aus rund 540) […]

  • EKZ Cup Gossau-Andwil – 3. Mai 2015

    Erika aus unserem MTB Team trotzte dem Wetter und fuhr beim EKZ Cup in Gossau mit einem starken Rennen aufs Podest! Erika’s Bericht: Kennt ihr den Unterschied zwischen einem Braunbär und den Vesto-Bikern von diesem Wochenende? Es gibt keiner, denn das nasse Wetter kleisterte uns den Dreck regelrecht von Kopf bis Fuss an den Körper […]

  • Nando am Bludenzer Duathlon – 3. Mai 2015

    Verspäteter Start in die Saison geglückt Diesen Sonntag konnte ich nach einer Woche Verspätung ebenfalls in die Wettkampfsaison starten. Hier der kurze Bericht: Die Verletzung an meinem Aussenband heilte sehr schnell und so konnte ich mit nur einer Woche Verspätung ebenfalls in die Saison starten. Der erste Wettkampf im Jahr ist immer etwas spezielles. Keiner […]

  • Rheintal Duathlon zum Zweiten – 26. April 2015

    Auch Felix aus unserem Tri Team startete seine Triathlon-Saison 2015 am Duathlon in Marbach Sein persönlicher Bericht: Der Wetterbericht verhiess nichts gutes für mein erstes Rennen der Saison. Es sah nach ausgiebigen Regen aus. Der Fön liess aber die Veranstalter und mich am Ende nicht im Stich und es war ein wunderschöner Tag mit fast […]

  • Rheintal Duathlon – 26. April 2015

    Geglückter Auftakt unseres jüngsten Teammitglieders Gian-Andri in die Triathlon-Saison 2015 am Duathlon in Marbach! Persönlicher Bericht von Gian-Andri: Ich war beträchtlich weniger nervös als in meiner ersten Wettkampf Saison 2014. Erst als ich heute Morgen das Rad aus dem Keller holte, kam ein Kribbeln auf. Ich ging mit einer gewissen Sicherheit und Vorfreude an diesen Wettkampf. […]

  • So sehen glückliche Vesto-Kunden aus :o)

    Am Triathlon in Wallisellen vom 19. April 2015 Und in seinen Worten: Dank Eurem Support, Service, Motivation, Tipps usw. habe ich es endlich geschafft… Mein erster Triathlon, in Wallisellen, über die Kurzstrecke, swim 600m, bike 15km, run 4km, mit einer (verbesserungsfähigen) Zeit von 1H14M27S erreicht. Es war ein riesengrosses Erlebnis mit toller Unterstützung von meinem […]

  • Rund-um-Uzwil-Radrennen – 26.04.2015

    http://www.rmvuzwil.ch/strassenrennen-rund-um-uzwil/   Anbei die Eindrücke von Hansruedi: „Bei super schönen Wetter konnte ich etwas Strassenluft schnuppern. Dabei konnte ich feststellen, dass auf der Strasse die Führungsarbeit leider nicht wirklich aufgeteilt wird… …durch meinen zu grossen Anteil bei der Führungsarbeit konnte ich am Schluss nicht mehr mitsprinten und büsste wohl noch 5-6 Ränge ein. Egal, es war […]

  • Ostschweizer Bike Cup in Thal – 18.04.2015

    Rennbericht von Marcel: „Am letzten Samstag startete ich am Bikerennen in Thal. Dieses Rennen zählt wie Arbon zum Ostschweizer Bike Cup. Die Strecke in Thal wurde dieses Jahr leicht geändert. Es wurden einige zusätzliche technische Schwierigkeiten eingebaut. Wegen dem Regen vom Freitag waren einige Passagen recht schwierig zu fahren. Nach einem schnellen Start konnte ich […]

  • Stevens-Bike Cup in Thal – 18. April 2015

    Hansruedi nahm am Samstag, 18. April 2015 am Stevens-Bike Cup in Thal teil und schildert uns seine Eindrücke:   Die technische anspruchsvolle Strecke war vom Regen ziemlich aufgeweicht und somit entsprechend glitschig. Damit galt es in den Abfahrten den Kopf bei Sache zu haben und das Risiko vernünftig zu dosieren. Infolgedessen lautete meine Strategie, sich nicht […]

  • Schlammrennen in Arbon – 4. April 2015

    Am Ostersamstag startete eine beachtliche Vesto Crew in Arbon, dem ersten Rennen vom Stevens Bike Cup Ostschweiz. Die Strecke war ein neuer, flacher Rundkurs mit vielen Richtungsänderungen und künstlichen Hindernissen. An diesem Samstag regnete es nur einmal! Und so fuhren die Fahrer von Runde zu Runde unkenntlicher bei den Zuschauern vorbei. Wo erst noch gefahren […]

  • Bike Race Niederhelfenschwil vom 22. März 2015

    Der Startschuss in die Bikesaison fiel für einige Teamfahrer (Käthy, Norbert, Marcel und Hansruedi) am 22. März 2015 beim 31. Bike-Quer-Rennen in Niederhelfenschwil. Das Wetter zeigte sich gar nicht von der besten Seite… Käthy weiss noch mehr zu berichten…   >> zum Bericht von Käthy   Kommentar Marcel Rieser: Bike-Rennen Niederhelfenschwil Saisonstart und erster Kräftevergleich. […]

  • Marcel Rieser am Engadin Skimarathon – 8. März 2015

    Wie jedes Jahr bin ich als Abschluss der Langlaufsaison am Engadiner Skimarathon gestartet. Mein Ziel war es, mich wieder für die Elite A zu qualifizieren. Bei idealen Verhältnissen erfolgte der Start um 08:30 Uhr. Die ersten 10 km fand ich den Rhythmus nicht und war bei der ersten Zwischenzeit nur auf dem 1193 Zwischenrang. Ich […]

  • Lieblingsteil von Emanuel Neuweiler

    Die Ortliebtasche Die einzig wahren Gepäcktaschen für das Fahrrad! Meine Ortlieb Back-Packer plus, Frontroller plus und Ultimate M6 Lenkertasche sind seit etwa 17 Jahren im Einsatz, mein Götti hatte sie mir auf die Konfirmation geschenkt. Sie waren mit mir bereits in Neuseeland, Korsika, Holland, Vietnam, Laos, Kambodja, Thailand und natürlich in der Schweiz unterwegs und […]

  • Wir haben die Euro-Preise angepasst!

    Wir haben die Euro-Preise angepasst!

  • Winterbiken

    Unsere Kunden geniessen das Biken auch bei winterlichen Verhältnissen.

  • Starkenmühle Nachtloipenkönig/-in vom 28. Januar 2015

    Käthy, Erika und Marcel starteten am letzten Mittwochabend am Nachtloipenlauf in Gais. Mit ihren Langlaufskis galt es 5 kleine Runden auf der mit Flutlicht beleuchteten Loipe möglichst schnell zu laufen. 2. +3. Rang für die Damen und Marcel lief ebenso ein tolles Rennen.

  • Swiss Snow Walk & Run Arosa – 10. Januar 2015

    Marcel Rieser versuchte sich am Swiss Snow Walk & Run in Arosa. Die Distanz war: 21.1 km, Höhendifferenz: 630m, Untergrund: Schnee/Eis Trotz wenig Schnee und einer Regennacht war die ganze Strecke doch schneebedeckt. Es gab wirklich nur vereinzelt vereiste Stellen. Schönes Wetter, angenehme Temperaturen  und zum Schluss noch müde Beine. Was will MAN(N) mehr? Herzliche Gratulation […]

  • Wir haben wirklich sportliche Leute im Team.

    Am Sonntag, 23.11.14 starteten gleich drei unserer Vesto Athleten am beliebten Laufcup. Erika, Daniel und Elmar liefen 14.5 km durch die neblige Umgebung von Henau.   Ihre persönlichen Kommentare.   Erika: „Meine erste Teilnahme am Laufcup in Henau, zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht. Noch etwas unerfahren, was Laufwettkämpfe angeht, dachte ich mir, ca. 1h10‘ wäre […]

  • 1 Jahr Vesto – Samstag, 8. November 2014

    Impressionen vom Geburtstags-Samstag bei Vesto

  • 1 Jahr Vesto – Freitag, 7. November 2014

    Impressionen vom Geburtstagabend bei Vesto  

  • Ironbike Einsiedeln – 28. September 2014

    Krönender Saisonschluss in Einsiedeln? …leider nein – mindestens was der Start der Männer anging Alle kennen die ersten Kilometer in Einsiedeln. Man rast dem See entlang in die erste Steigung. Auf diesen Metern war doch einer der klaren Überzeugung, dass er sich an Kusi vorbeischlängeln kann. Am Ende lagen sie dann zu dritt am Boden! Glücklicherweise hat sich […]

  • Käthy im Couple am SWISS EPIC – 15. bis 20. September 2014

    Hallo Vesto-Team, wir haben kein Ersatzmaterial gebraucht, ohne Panne durchgekommen! Es war MEGA, aber knüppelhart! Nino Schurter klassierte das Swiss Epic: Härter als die Tour de Suisse! Danke euch für alles und für den super Service, das Bike war in „Topform“!!! Hier ein kurzer Rennbericht: It’s OVER… Eine Woche voller Walliser-Alpen-Eindrücke, extreme Bike-Herausforderungen, Ausdauer und jeder Menge […]

  • Emus Sommerferien = 6 Tage Singletrail-Jagd

    Unser Emu war in seinen Sommerferien am Biken. „Davos-Scuol-Ofenpass-Livigno-Berninapass-Posciavo-St. Moritz-Bever“ 200 km – 7000 Hm aufwärts und 8000 Hm runter! Suuuuper wars!

  • Hansruedi am Nationalpark Bike-Marathon – 30. August 2014

    …und auch Hansruedi kämpfte sich über die 103 Kilometer und 2’900 Höhenmeter bei regnerischem Wetter am Nationalpark Bike-Marathon. >>> zum persönlichen Rennbericht von Hansruedi

  • Käthy am Nationalpark Bike-Marathon – 30. August 2014

    103 Kilometer, 2’900 Höhenmeter und viel Regen erwarteten Käthy am letzten Samstag. Doch von all dem liess sie sich nicht beirren und siegte souverän! Super Käthy! >>> zum persönlichen Rennbericht von Käthy

  • Erika und Käthy am Bike Race Appenzell – 23. August 2014

    Erika und Käthy am Bike Race in Appenzell lest selbst… >>> zum persönlichen Rennbericht von Käthy ________________________________ Erika’s Bericht: „Bikerennen Appenzell – Heimvorteil? Wiederum starteten schnelle Damen und es wurde um jede Sekunde gekämpft. Doch als der Startschuss fiel, hatte niemand so wirklich den Drang das Rennen zu führen oder den Anderen Windschatten zu geben. […]

  • Rhyathlon in Balgach – 17. August 2014

    Am Sonntag 17. August 2014 starteten zwei unserer Tri-Damen am Rhyathlon in Balgach. Für Franziska war es der erste Start an einem Triathlon überhaupt. Ihre Première glückte super erfolgreich. Herzlichen Glückwunsch und wir freuen uns auf weitere Wettkampfgeschichten von dir! Petra erwischte zwar keinen Glanztag, finishte trotzdem ordentlich und konnte so ein letztes schnelles Training […]

  • Käthy am Eiger Bike Challenge – 16. August 2014

    Käthy startete bereits zum dritten Mal in Grindelwald zum Eiger Bike Challenge. In mitten dieser traumhaft schönen Bergwelt kämpfte sie sich erfolgreich über die Mitteldistanz von 55 Kilometer und 2’500 Höhenmetern. Respekt! >>> zum persönlichen Rennbericht von Käthy

  • Corina am Ironman 70.3 in Wiesbaden D – 10. August 2014

    Am Sonntag, 10. August startete Corina zum ersten Mal seit April und ihrer Verletzung wieder an einem Wettkampf. Und zwar nahm sie an den Europameisterschaften über die Ironman Mitteldistanz in Wiesbaden teil  (1.9/90/21.1 km). Ihr gelang ein tolles Rennen und sie konnte sich den Titel in ihrer Altersklasse holen. Wir gratulieren! >>> zum Rennbericht

  • Felix am Triathlon Schaffhausen – 9. August 2014

    Am vergangenen Wochenende startete Felix am Triathlon Schaffhausen über die Langdistanz  (5/59.5/15.6 km). Ihm gelang ein solides Rennen und er erreichte einen starken 18. Rang. Doch lest selbst: >>> zu seinem Rennbericht >>> zur Webseite vom Schaffhauser Triathlon

  • Ostschweizer Bikecup in Lumbrein – 3. August 2014

    Erika startete letzten Sonntag am Ostschweizer Bikecup in Lumbrein (44km, 1600hm). Sie platzierte sich mit starker Leistung auf dem 4. Gesamtrang. Genial! Wir gratulieren ihr herzlich. Erika’s Kurzbericht: „Wir waren heute in Lumbrein am Ostschweizer Bikecup (44km,1600hm). Das Feld war dicht und gut besetzt. Corina Gantenbein überholte mich kurz nach dem Start im ersten Aufstieg […]

  • MTB-Rennen im Montafon – 26. Juli 2014

    Hansruedi aus dem Vesto MTB Team startete am Samstag, 26. Juli 2014 am Bikerennen durch die aufregende Berglandschaft des Montafons. In der Kategorie M2 – was anspruchsvolle 65km und 2’400Hm bedeuteten. –> hier geht’s zu seinem Rennbericht

  • Finishertraum an der Challenge Roth – 20. Juli 2014

    Am Sonntag 20. Juli 2014 erfüllten sich zwei unserer Tri-Athleten den Traum am legendären Langdistanztriathlon der Challenge Roth in Deutschland. Elmi und Daniel beendeten an diesem heissen Tag erfolgreich die 3.8km Schwimmen, 180km Radfahren und 42,2km Laufen. Herzliche Gratulation! Daniel hat uns dazu bereits seinen persönlichen Tag geschildert. –> hier geht’s zu seinem Rennbericht

  • Thurathlon – 6. Juli 2014

    Am Sonntag, 6. Juli 2014 starteten Evy und Kusi am Thurathlon in der Kategorie „Couple Mixed“ in den Vesto-Farben und landeten prompt auf dem 3. Podestplatz. Herzliche Gratulation! –> hier geht’s zum Rennbericht –> Ergebnisse (Couple Mixed = 1km Schwimmen/25km Inline/47km Rad/30km Bike/11km Laufen)

  • DIE SCHLAMMSCHLACHT oder der EKZ Cup in Gossau – 29. Juni 2014

    Heimspiel – Direkt vor der Haustüre von Kusi fand am Sonntag in Gossau SG, bei richtigem St. Galler Openair-Wetter, das 4. Bikerennen des EKZ-CUP statt. Der 4.6 km lange Rundkurs, welcher von uns 4 mal gefahren werden durfte, war wie gewohnt abwechslungsreich angelegt und führte über Asphalt, Naturstrassen, Wald und Wiesen. Nach dem Start folge […]

  • Bergibike in Friburg – 22. Juni 2014

    Bericht von Erika: 36 km – ca. 1000 Hm  Gestartet bin ich sehr gut – bin gut weggekommen und konnte auch das Tempo mithalten. Und dann doch! – kurz den Anschluss verpasst und weg waren die ersten 4 Ladies…. Auf diesen flachen Abschnitten aufzuschliessen, ist sehr kräfteraubend. Ausserdem haben wir uns noch verfahren, so kamen […]

  • Bikecup – Roggwil/Arbon – 21. Juni 2014

    Am Samstag, 21. Juni fand bei strahlendem Sommerwetter in Roggwil eine weitere Austragung des MERIDA Bike Cup Ostschweiz statt. Für den Organisator, den RV-Arbon war dies die erste Austragung in dieser Rennserie. Die Strecke von 3.1 km und 98 hm bot mit den Anstiegen und den künstlich angelegten Hindernissen sehr viel für den Zuschauer. Der Fahrer […]

  • Four Peaks – 4. – 7. Juni 2014

    Angeblich lässt sich dieses Rennen in 4 * 4 einteilen. Der Rennbericht zeigt Dir auch wieso…. Rennbericht Four Peaks 4. – 7. Juni 2014  

  • Offa Modeschau 2014 – wir waren dabei!

    #gallery-1 { margin: auto; } #gallery-1 .gallery-item { float: left; margin-top: 10px; text-align: center; width: 25%; } #gallery-1 img { border: 2px solid #cfcfcf; } #gallery-1 .gallery-caption { margin-left: 0; } /* see gallery_shortcode() in wp-includes/media.php */

  • Alpenregion Bludenz Tour – 29. Mai – 01. Juni 2014

                  Der tolle 3. Gesamtrang von Hansruedi! Hier zum Rennbericht Alpenregion Bludenz 29.05.2014  von Marcel Gabathuler und Hansruedi Manser.

  • Auffahrtslauf und Luschnouar Ironmännli – 01. Juni 2014

                Auch Felix Zobrist ist Aktiv unterwegs im Vestodress….. Rennbericht Auffahrtslauf und_Ironmaennli

  • Altstätten – 26. Mai 2014 – endlich mit den Trikots!

    Altstätten – das Rennen mit 2 harten Anstiegen, einem Sprung, und einem Paletten-Rockgarden. Gemäss Hansruedi:“ Ein Rennen zum Einteilen!“ Oder  mit Kusis Ausdrucksweise: Eine ziemlich sportliche Strecke!“ Ja und die guten Vorsätze blieben schon am Start liegen. Langsam, kann so ein Rennen gar nicht angegangen werden! Auch für die Zuschauer eine sehr interessante Strecke. Denn für Spektakel […]

  • Frauenfelder Tri – 25. Mai 2014

      Wettkampfbericht von Elmi: Sonntagmorgen 25.5.14, ich habe mich kurzerhand entschlossen eine kleine Trainingseinheit (Velo) zu absolvieren und packte meine sieben Sachen für den Frauenfeld Tri und radelte zum Rennen. Der Startschuss (0,8/34/7,2) war im beheizten Schwimmbad, dann gings auf die coupierte Radstrecke (2 Runden) und anschliessend noch 4 Runden laufen. Anschliessend radelte ich wieder […]

  • Bike Marathon in Singen – 11. Mai 2014

    Trotz eher schlechter Wettervoraussichten ist das Rennen in Singen immer ein Sägerennen – Steigung – Abfahrt – Steigung… und obendrein eher anspruchslos. Genau deshalb und ob des heftigen Windes wegen, war auf der ganzen Strecke nicht an Erholung zu denken. So pedalten die 4 Teamfahrer was das Zeugs hielt um die Runde. Die einten bereits […]

  • SusoBike Walenstadt – 4. Mai 2014

    Die Bedingungen in Walenstadt waren Heuer traumhaft! Die Strecke genial, abwechslungsreich, schön und streng! Dank den Sonnenstrahlen von Petrus, welche die Strecke bis zum Rennstart hin recht gut trocknen liessen, waren die Fahrbedingungen sehr griffig und es konnte sehr kontrolliert durchgefahren werden. So war Erika auch auf dem 2. Siegertreppchen zu sehen – vor Sarah […]

  • 1. Toggenburger Bike Cup in Bütschwil – 27. April 2014

    Mit dem prominenten Organisator Ralph Näf, war nicht weniger Prominenz im Starterfeld zu erwarten. So waren nebst Marcel und Hansruedi – 2 unserer Teamfahrern, auch Lukas Flückiger und Martin Gujan am Start! Das Rennen war somit VerHEISSungsvoll – und das Wetter blieb Nass & Kalt! Ganz genau an solch einem Rennen würde man den Ehrgeiz und dennoch […]

  • Tri Challenge Fuerteventura – 26. April 2014

    Seit dem 6. April trainierte Corina Hengartner in Fuerteventura auf ihrer BMC Rennmaschine lange Radeinheiten und harte Intervalle stets pannenfrei und vor allem bequem! Dies ist Marcel von Vesto zu verdanken!! Als Krönung der 3 wöchigen Strapazen war dann das Rennen, welches auf dem 1. Platz (35-39) und Overall zwischen den Profis, auf dem 9. Rang […]

  • Thaler Volksbikerennen – 26. April 2014

    In Thal war bei den Damen mächtig was los! 14 Startende darunter auch Sarah Koba und Corina Gantenbein. Somit hiess es: 1 Stunde Kette rechts und hopp! Die Strecke war sehr interessant und abwechslungsreich. So kamen unsere Teamfahrerinnen nicht ohne Sturz/Ausrutscher durchs Rennen. Und dennoch könnte das Resümee der beiden – sehr zufrieden und Flop! – […]

  • BMC Racing Cup Buchs SG – 22. März 2014

    Käthy Eisenhut ist als Einzige vom Vesto-Team am BMC Racing Cup in Buchs gestartet. So erlebte Sie, nebst Wettersturz auch sonst einiges ….. hier weiterlesen

  • Saisonstart und Formtest für das Vesto Team – 16. März 2014

    Auszug……..