Aktion Bike4Car

E-Bike Ja oder Nein? Testwochen vom 2. Mai – 30. September 2016

Wieso nicht einmal Elektrovelo fahren? Tauschen Sie dazu „Ihr Auto“ für 2 Wochen gegen ein E-Bike ein.

Ab jetzt bis Ende September läuft wieder die Bike4Car-Aktion. Während 2 Wochen können
Sie, lieber Kunde, ein E-Bike Gratis testen. Danach fällt Ihnen die Entscheidung, ein E-Bike anzuschaffen, bestimmt leichter! Der Clou an der Sache ist, dass Sie während dieser Zeit den Autoschlüssel gegen das E-Bike tauschen.

Und so funktioniert’s:

Schritt 1: Sie melden sich bei uns über folgenden Link: http://www.myblueplanet.ch/de/bike4car/vesto-rad-sport-gesundheit an – dabei geben Sie die möglichen Daten bekannt.
Schritt 2: Wir bestätigen Ihnen das Datum.
Schritt 3: Sie holen das Bike bei uns ab.
Schritt 4: Sie bringen das Bike am besprochenen Rückgabetermin wieder zurück.

 

Hier noch die genaueren Abläufe:

http://www.energieschweiz.ch/de-ch/mobilitaet/fahrzeuge/bike4car/schritt-fuer-schritt.aspx

You Toube Werbevideo:

https://www.youtube.com/watch?v=N_37DP5Rt9s

 

Viel Spass und jetzt schon gute Fahrt!
2016-03-23_Annonce_A4_paysage.indd

Bikekurs: Fahrtechnik Basic am 28. Mai 2016

>> hier kannst du den Flyer herunterladen!

 

Fahrrad Beherrschung, richtiges Bremsen, Antreten am Berg, kleine Hindernisse überwinden, sicher über Wurzeln fahren, Kurventechnik, richtiges Pedalen und vieles mehr…

____________________________________
Treffpunkt: Vesto AG, Rorschacherstrasse 290, 9016 St. Gallen
Zeit: 8.00 bis ca. 12.00 Uhr
Kurs: Samstag, 28. Mai 2016
Kosten: Fr. 99.–
Teilnehmerzahl: Max. 10 Teilnehmer/innen
Leistungen: professionelle Betreuung
Anforderungen: keine Bikekenntnisse erforderlich
Anmeldung an: Vesto AG, 071 280 13 30 oder info@vesto.ch

Bikekurs: Trailtechnik für Fortgeschrittene am 21. Mai 2016

>> hier kannst du den Flyer herunterladen!

 

Bikecheck, Zentralposition, Balance, Kurventechniken (Spitzkehre), Steilpassagen, anspruchsvolle Singletrails

Ziel: Entwicklung der Fähigkeiten den Schwierigkeitsgrad S2 zu beherrschen. Im Schwierigkeits- grad 2 muss man mit grösseren Wurzeln und Steinen rechnen. Der Boden ist häufig nicht verfestigt. Stufen und flache Treppen sind zu erwarten. Oftmals kommen enge Kurven vor, die Steilheit beträgt abschnittsweise bis zu 70 % bzw. 35°. Die Hindernisse müssen durch Gewichtsverlagerung überwunden werden. Ständige Bremsbereitschaft und das Verla- gern des Körperschwerpunktes sind notwendige Techniken, ebenso genaues dosieren der Bremsen und ständige Körperspannung.

____________________________________
Treffpunkt: Vesto AG, Rorschacherstrasse 290, 9016 St. Gallen
Zeit: 8.00 bis ca. 17.00 Uhr
Kurs: Samstag, 21. Mai 2016
Kosten: Fr. 199.–
Teilnehmerzahl: Max. 6 Teilnehmer/innen
Leistungen: Mittagessen im Restaurant, Transport zum Startort, professionelle Betreuung
Anforderungen: Kondition Mittel ++ Du solltest 30 km und 1200 Höhenmeter locker fahren können
Anmeldung an: Vesto AG, 071 280 13 30 oder info@vesto.ch

Basic Fahrtechnik Kurs für Kinder am 28. Mai 2016

Basic Fahrtechnik Kurs – Grundtechniken Kinder 8- 14 Jahre

Kids1

Fahrrad Beherrschung, richtiges Bremsen, Antreten am Berg, kleine Hindernisse überwinden, sicher über Wurzeln fahren, Kurventechnik, richtiges Pedalen und vieles mehr…

 

Treffpunkt: Vesto AG, Rorschacherstrasse 290, 9016 St. Gallen
Zeit: 13.30 – ca. 16.30 Uhr
Kurs 1: Samstag, 28. Mai 2016
Kosten: Fr. 59.—
Leistungen: Max. 10 Teilnehmer/innen, prof. Betreuung
Anforderungen: keine Bikekenntnisse erforderlich
Anmeldung: Vesto AG, telefonisch unter 071 280 13 30, oder Mail an info@vesto.ch

Lauf- und Triathlonkurse 2016

Einsteigerkurs Laufsport

Ziel: 5 oder 10 km Wettkampf, Auffahrtslauf / Mörschwiler Dorflauf 16.2 Km (Wettkämpfe sind Fakultativ)
Voraussetzung: keine Spezielle, man sollte aber medizinisch in der Lage sein uneingeschränkt Ausdauersport zu betreiben
Zeitaufwand: 3 – 5 Stunden pro Woche
Zeitraum: ab Montag, 14. März / Termine a 1 Std. verteilt auf 14 Wochen
Auffahrtslauf 5. Mai / Mörschwiler Dorflauf 4. Juni. (Trainingstag wird noch bekanntgegeben)
Inhalt: Lauf ABC, Verbesserung Lauftechnik, schonendes und effizientes Laufen lernen, Verbesserung Grundlagenausdauer, Verbesserung Schnelligkeit, Tempo-Training, Verbesserung Rumpfstabilisation und Flexibilität
Trainingsplan: 10 Kursabende / 14 Wochen Trainingsplan mit 3-4 Trainingseinheiten pro Woche
Teilnehmer: 8 – 15
Kosten: Fr. 300.00
Anmeldung: Marcel Studerus, marcel.studerus@vesto.ch Anmeldeschluss: 25. Februar 2016

 

>> Das Programm für den Einsteiger Laufkurs hier als PDF zum herunterladen

 

Halbmarathon Einsteigerkurs

Ziel: Halbmarathon Auffahrtslauf am 5. Mai durchhalten und einen schnellen Dorflauf am 4. Juni (Wettkämpfe sind Fakultativ)
Voraussetzung: Man sollte in der Lage sein, 10 km am Stück in lockerem Tempo zu laufen, medizinisch sollte natürlich alles okey sein.
Zeitaufwand: 4 – 6 Stunden pro Woche
Zeitraum: ab Montag, 14. März / Termine à 1 Std. verteilt auf 14 Wochen
Auffahrtslauf 5. Mai / Mörschwiler Dorflauf 4. Juni (Trainingstag wird noch bekanntgegeben)
Inhalt: Lauf ABC, Verbesserung Lauftechnik, schonendes effizientes Laufen besonders auf langen Ausdauerläufen, Verbesserung Langzeit-Grundlagen-ausdauer, Verbesserung Rumpfstabilisation und Flexibilität, Verbesserung Schnelligkeit, Tempo-Training und Tempodauerläufe
Trainingsplan: 10 Kursabende / 12 Wochen Trainingsplan mit 3 – 5 Trainingseinheiten pro Woche
Teilnehmer: 8 – 12
Kosten: Fr. 350.00
Anmeldung: Marcel Studerus, marcel.studerus@vesto.ch Anmeldeschluss: 25. Februar 2016

 

>> Das Programm für den Laufkurs zum Halbmarathon hier als PDF zum herunterladen

 

Triathlon-Einsteiger-Kurs

Ziel: Sprinttriathlon durchhalten Rhyathlon 21. August (Wettkämpfe sind Fakultativ)
Voraussetzung: Schwimmgrundlagen zumindest Brustschwimmen sollten vorhanden sein, und man sollte schon in der Lage sein 10 min am Stück zu Schwimmen, natürlich medizinisches okey.
Zeitaufwand: 5 – 8 Std. pro Woche
Zeitraum: Ab 1. Woche Juni, 7 Termine a 2 Stunden auf 10 Wochen verteilt, 1 Termin nur Theorie in der ersten Trainingswoche. (Trainingstag wird noch bekanntgegeben)
Inhalt: Optimierung Schwimmtechnik, Orientierungsschwimmen im offenen Gewässer, effizientes und kraftsparendes Radfahren, Verbesserung Lauf-technik, triathlonspezifisches Laufen, Koppelltraining Swim-Run, Bike-Run
Trainingsplan: 7 Kursabende / 10 Wochen Trainingsplan mit 4 – 6 Trainingseinheiten
Teilnehmer: 6 – 10
Kosten: Fr. 580.00
Anmeldung: Marcel Studerus, marcel.studerus@vesto.ch Anmeldeschluss: 10. Mai 2016

 

>> Das Programm für den Triathlon Einsteigerkurs hier als PDF zum herunterladen